Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Intelligente Schlammbehandlung

 

Von der Natur inspiriert

Bei der Abwasserbehandlung entsteht Schlamm, der Nährstoffe enthält und als Energieträger
genutzt werden kann.

Bei Götzelmann + Partner wagen wir seit Jahrzehnten auch völlig neue Wege, um diese ungewöhnlichen Ressourcen nutzbringend zu verwenden.

Für die energieeffiziente Nutzung des Klärschlamms schaffen wir naturidentische Kreisläufe.

Mit einem intelligenten Spektrum an deutlichen Vorzügen sparen unsere Bauherren nachhaltig finanzielle Mittel ein ( siehe auch unseren Kompetenzbereich »Energie«).

 

 

 

 

Unsere Ingenieurskunst für die Schlammbehandlung

Götzelmann+Partner hat mit dem Bau von Faulbehältern den Grundstein gelegt

a) zur Verminderung des Anfalls von Klärschlamm wie auch

b) für eine Erzeugung von hochwertigen Biogasen zur weiteren kostenreduzierenden

    Verwendung in Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung.

 

Faulturm zur Erzeugung hochwertiger Biogase. Diese werden in Anlagen der Krafftwärmekopplung kostenreduzierend weiterverwendetFaulturm zur Erzeugung hochwertiger Biogase. Diese werden in Anlagen der Krafftwärmekopplung kostenreduzierend weiterverwendet

  In Verbindung mit neuartigen Abwasserreinigungsverfahren

  entstehen Möglichkeiten, auf die wir besonders stolz sind !

 

  Wir schaffen den Königsweg

  Für die Nutzung des energetischen Potentials von Klärschlamm

  stellt die besonders ressourcenbewusste Schlammfaulung mit

  Biogas-Herstellung zur weiteren Bereitstellung von Energie im

  Abwasserkreislauf seit vielen Jahren einen Königsweg dar:

  Energie-Autarkie geschaffen in einem natürlichen Kreislauf !

 

Das Thema Klärschlamm ist ein "Dauerbrenner" auf dem Gebiet der kommunalen und indu-

striellen Abwasserbehandlung. Die Wege der Behandlung und Verwertung befinden sich im

ständigen Wandel.

Gut zu wissen, dass Sie mit uns als Beratende Ingenieure kompetente Ansprechpartner

haben.  Auszüge unseres Leistungsspektrums:

  •     Verfahren der Klärschlammbehandlung, -trocknung, -verwertung

  •     Maschinelle Eindickung, Überschuss- und Primärschlamm, Klärschlammentwässerung

  •     Phosphorrückgewinnung aus entwässerten Klärschlämmen

  •     Phosphorrückgewinnung aus Klärschlammasche

  •     Anerobe Klärschlammstabilisierung im Faulturm mit Gasverwertung (Biogas, Klärgas)

  •     Ausschreibung / Vergabe Klärschlammbehandlung, Klärschlammverwertung (EU-weit)

  •     Energetische Klärschlammverwertung ( Klärschlammverwertung und -verbrennung,     Wirbelschicht )

  •     Solare Klärschlammtrocknung

  •     Hygienisierung

 

Erfahren Sie...

wie wir dabei aktiv die Umwelt schützen, gekonnt mit Niederschlagswasser umgehen

und die Gemeinden vor Hochwasser bewahren können - auf der nächsten Seite.